AGS-X Serie

AGS-X -  2 Säulen Universalprüfmaschine bis 300 kN für die Qualitätssicherung

Die AGS-X Universalprüfmaschinen bietet beste Performance und praktische Lösungen für eine große Bandbreite an Applikationen. Die Universalprüfmaschinen erfüllen die höchsten Regelungsanforderungen, glänzen durch ein intuitives Bedienungskonzept und setzen somit neue Standards bei der Ermittlung von Materialparamatern. Statische Materialprüfungen wie Zugversuche nach DIN EN ISO 6892 oder ISO 527, Druckversuche nach ISO ISO 604 oder ASTM D 695 oder Biegeversuche nach ISO 178, oder ASTM D 790 können einfach realisiert werden.
Die Bedienung der Systeme kann dabei über die Prüfsoftware TrapeziumX erfolgen.

Überzeugende Preis-Leistung – Statische Prüfung praktisch, einfach und kosteneffizient

Die AGS-X Universalprüfmaschinen überzeugen durch einfache Bedienung, hohe Genauigkeiten und ein gut durchdachtes Konzept. Gängige Normen der statischen Materialprüftechnik können einfach realisiert und Genauigkeitsanforderungen sicher erfüllt werden.

Einfache Regelung von Spannung und Dehnung

Die AGS-X Serie bietet ein Echtzeit-Auto-Tuning der Regelparameter basierend auf den gemessenen Kraft und Dehnungswerten. So können einfach Vergleiche von Unbekannten Prüflingen ohne Vortests durchgeführt werden. Darüber können durch die Auto-Tuning Funktion einfach Dehnungsgeregelte Versuche erstellt und durchgeführt werden, wie es nach ISO 6892 Verfahren A gefordert ist.

Hochgenaue Spannungs-Dehnungs-Diagramme

Kraftaufnehmer der Genauigkeitsklasse 1 oder 0,5 ermöglichen die hochpräzise Messung der Kraft. Durch den großen Geltungsbereich der Genauigkeit bis zu 1/500 der Kapazität des Kraftaufnehmers, wird die Testeffizienz verbessert und ermöglicht den Großteil Ihrer Tests ohne einen Wechsel des Kraftaufnehmers durchzuführen.Zusätzlich entgeht Ihnen durch die hohe Abtastrate von 1 MHz keine Änderung in der Festigkeit

Eine Übersicht der wichtigsten technischen Daten finden sie hier.

Intelligenter Arbeitsplatz -  Einfache Ideen erleichtern das Arbeiten

1. Sicherheits-Cover
Vertikal verschiebbare Sicherheitstüren sind optional erhältlich. Bei geöffneter Tür verhindert die Interlock-Funktion die Versuchsdurchführung

2. One-Touch Wegbegrenzung
Zusammendrücken und verschieben, loslassen und fixieren. Einfachste Einstellung von Wegbegrenzung

3. Hochgenaue Kraftaufnehmer
Genauigkeitsklasse 1 oder 0,5 Kraftaufnehmer im Bereich von 1/500 bis zu Gesamtkapazität. Mit automatischer Registrierung im System

4. Traverse mit hohen Geschwindigkeiten
Prüfgeschwindigkeiten von 1.600 mm/min und eine Rücklaufgeschwindigkeit von 2.200 mm/min erlauben schnelle Prüfungen.

5. Einheitliche Aufnahme von Zug- und Druckvorrichtungen
Schnelle und einfache Umrüstungen von Zug- auf Druckprüfung durch einheitliche Aufnahmen

6. Integriertes Bedienpanel ( 10 kN Rahmen)
Erlaubt die Verwendung der Prüfmaschine ohne PC und eine direkte Bedienung.

7. Bedienpanel
Ermöglicht die Versuchsdurchführung ohne PC. Vielfältige Einstellmöglichkeiten und abgespeicherte Prüfungen können direkt mit der Fernbedienung aufgerufen werden.

8. Not-Aus-Schalter
Zum sicheren und schnellen Abschalten der Prüfmaschine im Notfall sind gut sichtbar und leicht zugängliche Not-Aus Schalter vorgesehen.

9. Integrierter Probentisch
Die Tischmodelle verfügen über eine praktische und großflächige Ablage für Prüflinge, Werkzeug oder Ihren Notizblock.

Andere Lösungen aus dem statischen Bereich

Top of This Page