CLAM-2000

CLAM-2000 - Ein großer Schritt zum Einsatz der Massenspektrometrie in der klinischen Routineanalytik

Whole in One

  • Vollständig automatisierte Probenvorbereitung
  • Integriert mit Shimadzu LCMS-Systemen
  • Einfache Bedienung
  • Ausnehmend große Applikationsvielfalt
  • Hohe Flexibilität:
  • Einsatz verschiedenster  LCMS-Detektoren (8040/8045/8050/8060)
  • Vielfältige HPLC Konfigurationen inkl. komplexer online SPE-Systeme
  • Offen für alle Arten von Applikationen  -  von „Homebrew“  bis zu zertifizierten Kits

Laboreffizienz steigern

  • Fehlervermeidung optimieren
  • Datensicherheit gewährleisten
  • Barcode gestützte automatisierte Probenvorbereitung
  • Intuitiv geführte Software-Bedieneroberfläche über das Touchpanel
  • Priorisieren von dringlichen Proben

Schnell & einfach

  • Einfache Einbindung von LCMS/MS in den Workflow
  • Bedienung von nur einer Software - LCMS-Software läuft im Hintergrund
  • Kompletter Service aus einer Hand
  • Einfache Aufstellung von Batches via Barcode-Reader
  • CLAM-2000 Software sichert verlässlich Ergebnisse und kontinuerliche Messreihen

For Research Use Only. Not for use in diagnostic procedures. Not available in the USA, Canada, and China. This page may contain references to products that are not available in your country. Please contact us to check the availability of these products in your country.

Informationen von klinischen Wissenschafts-Pionieren

Dr. Frank Streit, Head of Clinical Research

Weitere CLAM-LCMS-Pioniere
im Videointerview:

Zahlreiche Applikationsschriften liegen vor und sollen bei der Konfigurationserstellung mit den gewünschten Applikationen unterstützen:

Top of This Page