LC-MS/MS Methodenpaket zur Analyse von Gallensäuren

Zeichnung einer Galle mit einem LCMS-8060 im Vordergrund

 

Das Paket enthält eine Methode zur Analyse von 28 Gallensäuren

Gallensäuren werden hauptsächlich durch den Abbau von Cholesterin in der Leber gebildet. Primäre Gallensäuren können daraufhin mit Taurin oder Glycin modifiziert und/oder von Darmbakterien in sekundäre Gallensäuren umgewandelt werden. Ihre Rolle als Verdauungstenside zur Förderung der Aufnahme von Lipiden ist bereits bekannt. Zudem wirken sie aber auch als Hormone bei der Regulation verschiedener Stoffwechselwege.

Schon seit langer Zeit werden zur Untersuchung verschiedener medizinischer Fragestellungen etwa zu Leberfunktionsstörungen oder in der Schwangerschaft Gallensäurespiegel über eine enzymatisch/photometrische Bestimmung erfasst. Eine weiterführende detaillierte Kontrolle der verschiedenen Gallensäuren kann jedoch zusätzliche Informationen über Pathologien in der klinischen Forschung liefern.

Das LC-MS/MS Methodenpaket zur Analyse von Gallensäuren bietet Ihnen eine komplette Lösung zur Quantifizierung der 28 wichtigsten primären und sekundären Gallensäuren sowie deren Konjugate.

Besonderheiten

  • Robuste Chromatografie für die Trennung auch isobarer Substanzen in nur 17 min. 
  • Optimierte MS/MS Parameter zur idealen Erfassung der Gallensäuren und deren Konjugate (bis zu drei MRM-Übergänge pro Komponente).
  • Verbesserte MS/MS Parameter für 10 kommerziell erhältliche interne Standards, um alle Klassen der Gallensäure abzudecken.

Nutzen Sie die fertige Methode und gestalten Sie Ihre Analytik individuell

Dieses Methodenpaket kann direkt mit den Triple-Quadrupol-Massenspektrometern LCMS-8050 und LCMS-8060 von Shimadzu kombiniert werden. Zusätzlich können Sie die Liste der zu analysierenden Komponenten Ihren individuellen Bedürfnissen anpassen. 

Zur Datenanalyse steht Ihnen hier ergänzend die Software LabSolutions Insight zu Verfügung. Mit Hilfe dieser Software können Sie bequem und schnell Ihre Datensätze auf Befunde überprüfen und im Weiteren durch Flagging-Optionen, flexibel nach Kriterien Ihrer Wahl, die für Sie wesentlichsten Resultate markieren.

Typische Massenchromatogramme

Typische Massenchromatogramme bei der Analyse von Gallensäure

Liste der beinhalteten Komponenten:

Dieses Methodenpaket wurde in Zusammenarbeit mit Prof. Takeshi Bamba und Assoc. Prof. Yoshihiro Izumi von der Kyushu-Universität (Forschungszentrum für Transomik-Medizin, Medizinisches Institut für Bioregulation) entwickelt. Shimadzu übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit der in der Datenbank enthaltenen Informationen.

 

For Research Use Only. Not for use in diagnostic procedures.

 

Top of This Page