MIURA GO-xHT

Dioxins & PCBs Clean-up System
MIURA GO-2HT / 4HT / 6HT

Als europäischer Vertriebspartner für MIURA Co. Ltd. bieten wir die revolutionären Probenaufbereitungssysteme der GO-xHT-Serie für die Probenvorbereitung von Dioxinen und PCBs (polychloriertes Biphenyl) an.  

Das Miura Institute of Environmental Science konzentriert sich auf die Untersuchung und Messung von Umweltschadstoffen und arbeitet an der Entwicklung und Vermarktung von Behandlungstechnologien für Umweltschadstoffe wie Dioxine und PCBs (polychloriertes Biphenyl).

MIURA entwickelt "Grüne Technologie" und teilt damit ein gemeinsames Ziel mit der Shimadzu Corporation: Das Anbieten von Reinigung verschiedener Arten von Proben, wie Lebens- und Futtermitteln sowie Boden-, Abwasser-, Schlammproben und mehr - alles unter dem Gesichtspunkt minimalste Auswirkungen auf unsere Umwelt zu nehmen.

 

 

Funktionen

Die GO-xHT-Systeme bieten zahlreiche Vorteile, um die Effizienz Ihres Labors zu verbessern und die Zeit für den Return of Investment (ROI) zu verkürzen.

  • Keine Kreuzkontamination

Dank des ventillosen Designs und des "One-Use"-Säulensatzes bietet die GO-xHT-Serie von MIURA eine einzigartige Lösung, bei der das Risiko einer Kreuzkontamination ausgeschlossen ist.

  • Weniger Lösungsmittelverbrauch

Keine Ventile im Probenflussweg und fast keine Rohr- und Verbrauchsmittelsäulen bedeuten geringere Totvolumina und damit einen geringeren Lösungsmittelverbrauch. Weiterhin wird kein chloriertes Lösungsmittel benötigt, wodurch Sie Ihre Lösungsmittelkosten und Ihr Budget für das Lösungsmittelrecycling drastisch senken können!

  • Bis zu 6 Proben / 2H 

Die Probenaufbereitung für Dioxine und PCBs ist flexibler und schneller denn je. Mit einer Kombination von Modulen aus 2 Spaltensätzen, die unabhängig voneinander betrieben werden können, passt sich das System problemlos an Ihren Probenstrom an.

Drei Versionen verfügbar

Mit drei Versionen - 2, 4 oder 6 parallelen Säulen - erhöht das GO-xHT-System den Probenaufräumstrom, reduziert den Lösungsmittelverbrauch und eliminiert die Kreuzkontamination durch ältere bestehende Technologien.

Komplettlösung mit Extraktionsdurchsatz, Bereinigung und Analyse 

Um eine Komplettlösung für den Analysestrom anzubieten, haben sich die Unternehmen Shimadzu, MIURA und BUCHI Laborgeräte zusammengeschlossen, um die leistungsfähigste Lösung für Extraktion, Reinigung und GCMS-Analyse auf dem europäischen Markt anzubieten. Die Lösung DIOXINS S3 kombiniert den SpeedExtractor E-914 / E-916 für den Extraktionsdurchsatz, den GO-xHT für die Reinigung und das GCMS TQ-8040 für die Analyse von Dioxinen und PCB-Proben, die die neue EU-Verordnung 589/2014 erfüllen.

Mehr über das MIURA GO-xHT und Dioxin S3 erfahren:

Broschüre (pdf, 55 Kb)

Kurznotiz "Dioxin and PCB determination in foodstuffs" (pdf, 403 Kb)

Der SpeedExtractor E-914 / E-916 sowie Verdampfungslösungen müssen über BUCHI Labor Equipment bezogen werden.

Website

Das GO-xHT und GCMS können über Ihr lokales Shimadzu-Büro bezogen werden. 

Kontakt

Pressemitteilung

Website

Top of This Page